Coaching

Einführung in mein Coaching
‚Federleicht Ankommen‘

Sehnst Du Dich in Deinem Leben nach einem Wandel, einer Veränderung oder Neuorientierung? Steht Dir ein beruflicher Wechsel bevor oder wünschst Du Dir Rat bei der Klärung einer Krise? Jedem von uns ergeht es mal so – mitunter kann es in solchen Situationen hilfreich sein, sich professionelle Unterstützung in Form eines Coachings zu suchen.


Seit mehr als 10 Jahren spezialisiere ich mich nun bereits auf Coaching-Arbeit mit hochsensiblen, vielbegabten und hochsensitiven Menschen. Besonders die Kombination von hochsensibel und hochsensitiv in verschiedensten Ausprägungen sind zu einem sehr spannenden Arbeitsfeld geworden. Ich nenne mein Coaching deshalb auch ‚federleicht ankommen‘ – für die oft feinsinnigen Persönlichkeiten, die ihren Weg zu mir finden, ist es häufig ein Thema im Umgang mit ihrer Gabe „leicht wie eine Feder zu werden“, wobei ich sie unterstützend begleiten möchte.

Viele dieser sehr sensitiven Menschen haben meist Schwierigkeiten, sich im Alltag zu orientieren. Die tagtäglichen, vielfältigen Reize können ein so zartes System häufig überfordern und die jeweilige Person in ihrer Leistungsfähigkeit beeinträchtigen. Menschen mit diesen Ausprägungen finden sich vielfach in einer oder mehreren der folgenden Aussagen wieder:

Ich möchte viel mehr leisten, als es mir (gefühlt) möglich ist.
Ich möchte meine Potentiale entfalten, stoße dabei aber ständig an meine Grenzen.
Ich möchte meine Ideen leben, doch glaube, dass ich dies nicht schaffen kann, da ich mich nicht so leistungsfähig fühle wie andere.

Oder aber solche Beschreibungen wie

Ich gehe ständig über meine Grenzen.
Ich beschäftige mich mit Dingen, die mich permanent überfordern.
Ich verberge meine wahre Natur und habe den Eindruck, dass das Zarte in mir Stück für Stück zu verkümmern beginnt.

treffen auf Dich zu.

Bereits die Erkenntnis, hochsensibel, hochbegabt oder hochsensitiv zu sein, kann einen hilfreichen Wandel herbeiführen. Du beginnst, Dein Leben unter diesem neuen Aspekt zu reflektieren. Durch diesen inneren Wandel kann durchaus ebenfalls der Wunsch nach einer äußeren Veränderung entstehen.

Coaching ist keine Psychotherapie und ersetzt diese auch nicht.

Ein Coaching ist geeignet für all diejenigen, die sich in ihrem Leben nach einem bewussten Wandel sehnen und mithilfe eines Coaches innerhalb eines selbst bestimmten Zeitraumes Unterstützung suchen. Es besteht jedoch die Möglichkeit, Coaching und Therapie zu kombinieren. Dies sollte allerdings nur in Absprache mit dem behandelnden Therapeuten geschehen.

Innerhalb meines Coachings präsentiere ich Dir die Klarheit, dass du die Lösung bereits in Dir trägst. Mithilfe von unterschiedlichen Methoden werde ich Dich dabei begleiten, sie für Dich ebenfalls ersichtlich zu machen.

Methoden

Es gibt vielfältige Methoden, ein Coaching zu gestalten. Häufig werde ich darüber konsultiert, was genau ich im Coaching mit der jeweiligen Person vorhabe. Im Folgenden findest Du einen Auszug meiner Methoden:

  • Biographie-Arbeit
  • Gespräch(e)
  • systemische Interventionen
  • Techniken zur Selbsthilfe
  • individuelle Transferaufgaben

So individuell wie jede Persönlichkeit ist auch das jeweilige Coaching eine sehr individuelle Angelegenheit. Ein Coaching bei mir wird immer ganz persönlich auf Dich abgestimmt sein – und Du bestimmst den Prozess entscheidend mit. Die hier vorgestellten Methoden beinhalten lediglich einen Auszug meiner Methoden, über wieder andere darfst Du Dich von mir überraschen lassen.

Ist das „Du“ zu privat/direkt für mein Gegenüber, werde ich natürlich den Wünschen entsprechend mit dem „Sie“ arbeiten. Das können wir bei unserem ersten Kennenlernen gerne gemeinsam klären.


Coaching-Ablauf
Du möchtest ein kostenfreies telefonisches Vorgespräch rund ums Coaching? Dann kontaktiere mich bitte via E-Mail. In dem folgenden Telefonat klären wir alle bestehenden Fragen und besprechen das weitere Vorgehen.

Was passiert, wenn Du Dich für ein Coaching mit mir entscheidest.

Unsere erste gemeinsame Sitzung, deren Termin wir gemeinsam vereinbaren, wird zwischen 3 und 4 Stunden dauern. Innerhalb dieser Einheit beschäftigen wir uns unter anderem mit der Analyse Deines Potentials, schauen uns Deine Ziele und Wünsche an und arbeiten mit Deiner Biographie.

Deinen Coachingablauf, sowie die Häufigkeit und Dauer der Sitzungen bestimmst Du eigenverantwortlich mit. Das ist sehr entscheidend für Deinen individuellen Coachingprozess.

Kosten

Die Kosten für eine Coachingstunde betragen 120,-€ inklusive Umsatzsteuer.